Mone´s-Meerliparadies


 

 

 

Futterkosten für 1 Meerschweinchen in der Woche

  • Je nach Größe des Meerschweinchens fressen sie 1 bis 2 Salatköpfe in der Woche, die zwischen 0,89 und 2 Euro kosten dürften, sofern der Anbau im eigenen Garten in den Sommermonaten nicht möglich ist.
  • 1 Fenschel 0.80€
  • 3 Paprika welcher sehr wichtig ist da viel Vitamin C besitzt  1.56€
  • 1 Gurke 0.89€
  • 1 Stangen-Sellerie 1.99€
  • 3 Tomaten 0,40€
  • 1/2 Bund Petersilie 0,50
  • 1/2 Bund Dill (welchen ich im Sommer selber anbaue ebenso wie die Petersilie) 0,50€
  • Leckerlies Selective Guinea Pig  ohne Honig und ähnlichen ungesunden Zusatzstoffen. 1.€
  • Heu ist sehr wichtig für die Zähne und für die Verdauung ich selber kaufe nur das Heu von Heumanderl wo der Sack 4,50 kostet. Meiner Erfahrung nach das beste was auf dem Markt ist und die Schweinchen lieben es. 1,50 €. 
  • Karotten und Äpfel natürlich inkl.
  • Manchmal bekommen sie (sofern sie es mögen) kleine Heutunnel 2.50€ welche aber für die gesamte Zeit reichen.
  • Dazu kommt natürlich noch das Streu wo man pro Woche mit 2€ rechnen muss
  • Kuscheln, Krallen schneiden und bürsten ist natürlich umsonst :-)

Demgemäß betragen die laufenden Futterkosten in der Woche bis zu 12 Euro.

 

Im Sommer ist es natürlich günstiger da kann man grünes selber rupfen kann und auch Obst und Gemüse sind billiger. Dennoch ist die artgerechte Haltung eines Meerschweinchens keine billige Angelegenheit.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!